Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK
Soziale Dienste
OWL gGmbH

August-Bebel-Str. 8
33602 Bielefeld
Tel (0521) 32 98 98 0
Fax (0521) 32 98 98 53

info[at]drk-sozial[dot]de

 

Organigramm

Organigramm

Herzlich Willkommen bei der DRK Soziale Dienste OWL gGmbH

Foto: verschiedene Fotos der DRK Soziale Dienste OWL gGmbH

 

Die DRK Soziale Dienste OWL gGmbH ist in vielen Aufgabengebieten in Ostwestfalen tätig. Das breite Angebot an umfassenden Pflege-, Wohn-, Betreuungs- und Beratungsformen richtet sich an Menschen jeden Alters mit Pflegebedarf, gesundheitlich bedingten Einschränkungen und Menschen mit Behinderungen. Dabei haben wir es uns zum Ziel gesetzt, allen Menschen ein Leben mit höchstmöglicher Selbständigkeit zu ermöglichen. Mit dem Fahrdienst und einem modernen Fuhrpark an Spezialfahrzeugen sowie einer Fahrschule bietet die DRK Soziale Dienste zahlreiche Möglichkeiten zum Erreichen persönlicher Ziele und leistet damit einen entscheidenden Beitrag zu mehr individueller Mobilität.

Im Mittelpunkt der Arbeit steht der Mensch mit seinem individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten. Dabei ist es ganz gleich, an welcher Stelle Hilfebedarf besteht, mit unseren zahlreichen Angeboten und Dienstleistungen kann das DRK helfen und die Menschen ein Stück auf dem Lebensweg begleiten. Das DRK sorgt dafür, dass die Lebensqualität der Menschen auf einem höchstmöglichen Stand bleibt und behält dabei die Individualität und die ganz persönlichen Wünschen und Bedürfnisse im Auge. Gemeinsam setzt sich das DRK dafür ein, dass sich die Menschen wohl und sicher fühlen können und die Hilfe und Unterstützung erhalten, die sie in diesem Moment benötigen.

Aktuelles

Flüchtlinge zeigen berührende Kunstwerke

Eine warme Südseesonne taucht Himmel und Ozean in ein azurblaues Licht. Inmitten des Meeres ist eine kleine Insel zu sehen. Am Ufer des goldgelben Strandes hat ein kleines Ruderboot angelegt. Im...

Eine warme Südseesonne taucht Himmel und Ozean in ein azurblaues Licht. Inmitten des Meeres ist eine kleine Insel zu sehen. Am Ufer des goldgelben Strandes hat ein kleines... [mehr]

Ein Zuhause für Menschen mit Demenz

In Eisbergen entstehen erste öffentlich geförderte Wohngruppen und Senioren-Appartments

Die Veränderung kommt langsam: Ein paar Versprecher mehr als sonst. Der vergessene Kochtopf auf dem Herd. Die Uhr liegt im Kühlschrank. Alles völlig harmlos - oder aber... [mehr]

Mehr Ausbildungsplätze für junge Migranten

KAUSA Servicestelle und DRK wollen Potentiale bei Migrantenunternehmen besser ausschöpfen

Rund jeder sechste Unternehmer in Deutschland hat einen Migrationshintergrund, Tendenz steigend. Dies zeigt eine neue Studie der Bertelsmann Stiftung aus Gütersloh.... [mehr]