Sie sind hier: Angebote / Migrationsberatung / Beschwerdemanagement

Kontakt

DRK
Soziale Dienste
OWL gGmbH

August-Bebel-Str. 8
33602 Bielefeld
Tel (0521) 32 98 98 0
Fax (0521) 32 98 98 53

info[at]drk-sozial[dot]de

 

Beschwerdemanagement für Flüchtlinge

Flüchtlinge haben das Recht und den Anspruch auf eine menschenwürdige und ihren Bedürfnissen entsprechende Unterbringung, Versorgung und Betreuung. Dieser Anspruch soll über landesweit einheitliche Qualitätsstandards sichergestellt werden. Grundlagen des Beschwerdemanagements sind die im Asylverfahrensgesetz verankerten Verpflichtungen sowie die durch das Land NRW vorgesehenen Qualitätsstandards bei der Aufnahme, Unterbringung, Versorgung und Betreuung von Flüchtlingen.

Ziele des Beschwerdemanagements sind:

1.    Qualität der Aufnahme, Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen zu 
       verbessern

2.    Den Anspruch auf eine menschenwürdige Unterbringung, Versorgung und
       Betreuung sicherzustellen

3.    Die Interessen der Flüchtlinge zu vertreten

4.    Aufnahme von Beschwerden, Koordination und Initiierung von
       Problemlösungen

Die DRK Beschwerdemanagementstelle nimmt Beschwerden entgegen per Telefon, E-Mail oder während der Sprechzeiten.

 

 

 

Kontakt zum Beschwerde- Management

Hatice Gümüs

Beratungszeit:

Mo 13:00 – 16:30 Uhr

Tel.: 0521 32 98 98 735

Hatice.guemues[at]drk-sozial[dot]de